Pflegetipps:

Wenn man der Helleborus einen kalk- und humus-haltigen Standort gibt und für eine gute Wasser- abführung sorgt, wird sie eine anspruchslose undlanglebige Zierde Ihres Gartens. Ein geschützter, auch im Sommer nicht zu heißer Platz in lichtem Schatten,  d.h. im  Schatten eines Hauses oder Waldes, an der Nordseite eines großen Steines oder dichten Busches, gefällt es Helleborus niger besonders. Lenzenrosen (Helleborus orientalis) mögen am liebsten Halbschatten.So wird sie für jeden Kenner oder Liebhaber eine Augenweide.